Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gültigkeit:
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Unternehmen Bazzell AG und dessen Kunden. Bei Bestellung bestätigt der Kunde, die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein.

Angebot:
Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) inkl. Mehrwertsteuer. Die aufgeführten Preise, Produkteabbildungen und Produktebeschreibungen sind ohne Gewähr. Lieferfristen, Verfügbarkeit sowie Irrtum vorbehalten.

Lieferfristen:
Produkte welche sich bei uns nicht an Lager befinden werden sofort nach dem Eingang ihrer Bestellung durch uns bestellt. Somit entstehen normalerweise Lieferfristen von 1-2 Werktagen. Wir behalten uns vor diese Lieferfristen zu Verlängern. Besteht für ein Produkt ein Lieferengpass werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten. Zigarren liefern wir nur unter der Woche da der zusätzliche Stress über das Wochenende und Feiertage nicht gut für Sie sind.

Versand:
Innerhalb der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein verrechnen wir für Verpackung und Versand bis zu einem Warenwert von CHF 200.00 eine Versandkostenpauschale von CHF 9.50 pro Lieferung und Bestellung. Lieferungen ab einem Warenwert von CHF 200.00 erfolgen bei einem Versand per PostPac Priority frei Haus. Nachlieferungen, welche durch unser Verschulden entstehen, gehen zu unseren Lasten. Falls nicht anders mit dem Kunden vereinbart versenden wir unsere Ware jeweils mit der Schweizerischen Post mit PostPac Priority. Die Nopixgo werden immer Versandkostenfrei versendet.

Bezahlung:
Die Bezahlung für bestellte Waren erfolgt per Vorauskasse, Keditkarte, Postcard, PayPal oder Rechnung. Letztere ist innert 30 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Rechnungen, welche nicht innert dieser Frist beglichen werden, mahnen wir mit einem Kostenaufschlag von CHF 15.-. Im Betreibungsfall steht es der Bazzell AG frei, eine Inkassogesellschaft mit der Eintreibung der offenen Posten zu beauftragen. Alle anfallenden Kosten sind durch den Schuldner zu tragen. Bazzell AG behält sich das Recht vor, während dem Bestellungsprozess Bonitätsauskünfte über den Kunden einzuholen und die Waren nur gegen Vorauskasse, Kreditkarte oder Postcard zu versenden. Die Zahlart kann jeder Zeit durch Bazzell AG, unter Benachrichtigung des Kunden, geändert werden. Ein Rücktritt vom Kaufvertrag ist auf Grund einer Änderung der Zahlart, von der Seite des Kundens nicht möglich.

Garantie:
Bazzell AG handelt ausschliesslich mit Produkten von offiziellen Importeuren und Produzenten. Eine lückenlose Kette klimatisch optimaler Bedingungen, strenge Qualitätskontrollen, einwandfreie Produkte sowie die Echtheit der von uns verkauften Artikel garantieren wir unseren Kunden. Die Qualität der Produkte und die Kundenzufriedenheit stehen bei uns im Vordergrund.

Rückgaberecht:
Bazzell AG handelt unter anderem mit Erzeugnissen aus der Natur. Naturprodukte unterliegen immer natürlichen Schwankungen, die jedoch keinen Einfluss auf die Qualität des Produktes haben. Zigarren nehmen wir aus Qualitäts- und Hygienegründen nicht zurück. Produkte die nicht Ihren Erwartungen entsprechen und Qualitätsmängel aufweisen, senden Sie uns nach vorheriger Absprache innerhalb von 7 Tagen in ungebrauchtem, einwandfreiem Zustand und ungeöffneter Originalverpackung auf eigene Kosten zurück.
Eigentumsvorbehalt:
Die von uns gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Bazzell AG, Grabackerstrasse 5, 8181 Höri.

Datenschutz:
Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb schützen wir Ihre Daten. Ihre Kundeninformationen verwenden wir ausschliesslich zum internen Gebrauch und geben diese nicht an Dritte weiter.

Jugendschutz:
Bazzell AG verkauft keine Tabakwaren und Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren. Mit dem Kauf von Tabakwaren und alkoholischen Getränken bestätigt der Kunde, 18 Jahre oder älter zu sein.

Gesundheit:
Der Kunde bestätigt beim Kauf von Zigarren und Tabakprodukten, dass er sich den Risiken die das Rauchen mit sich trägt bewusst ist. Rauchen verursacht Krebs, führt zu vorzeitiger Hautalterung und kann zum Tode führen.
Bazzell AG kann nicht für gesundheitliche Schäden verantwortlich gemacht werden.

Wettbewerb:
Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der Benutzer mit den AGBs von Bazzell AG einverstanden. Bestandteil der kostenlosen Teilnahme ist die Registrierung von Namen und Mailadresse für die Zusendung unseres Newsletters, welcher jedoch jederzeit abbestellt werden kann. Die Teilnahme an der Verlosung ist ausschliesslich Personen, welche in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein wohnhaft sind, vorbehalten. Die Gewinner werden per Mail schriftlich über den Gewinn informiert und erklären sich mit der Teilnahme mit der Veröffentlichung ihres Namens im Rahmen der Verlosung einverstanden. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Rechtshinweis:
Gerichtsstand ist Bülach. Es gilt schweizerisches Recht.
Höri den 22.11.2018

Weiterlesen